Modul 08: Katechese Mittelstufe

August 2017 bis Januar 2018

Voraussetzungen
Kompetenzen der Module M02, M03 und M04 müssen erreicht sein oder parallel dazu erworben werden.

Kompetenz

Religionsstunden/Unterricht planen, durchführen und auswerten


Kompetenznachweis

  • 10 Lektionen sach- und altersgerecht vorbereiten, durchführen und auswerten
  • Selbst- und Fremdbeurteilung


Lernziele
Die Lernenden

  • initiieren zielorientierte Lernprozesse und fördern die Schüler und Schülerinnen in der Entwicklung wichtiger Kompetenzbereiche (spirituelle Kompetenz, Fachkompetenz, personale Kompetenz, Sozial-Kompetenz).
  • bereiten den RU zielorientiert, entwicklungs-, stufen- sowie gendergerecht und selbstständig vor.
  • wenden die mehrschichtige Tätigkeit der Unterrichtsplanung, -vorbereitung und -auswertung an.
  • kennen geltende (fach-)didaktische Prinzipien und wenden sie stufengerecht an.
  • können ein didaktisches Konzept so anwenden, dass die Schülerinnen und Schüler die theologischen Inhalte des RU verstehen und nachvollziehen können.
  • setzen sich mit ihrer persönlichen religiösen Sprachfähigkeit auseinander und sprechen mit den Schülern und Schülerinnen eine der Entwicklungsstufe angepasste religiöse Sprache.
  • verfügen über ein breites Methodenspektrum und wenden dieses stufen- und sachgerecht an.
  • machen sich vertraut mit den im Medienzentrum zur Verfügung stehenden Arbeitsmitteln und den nötigen Instrumenten.
  • beurteilen Unterrichtshilfen und Medien kritisch und setzen sie sachgerecht ein.
  • setzen sich mit dem Thema Klassenführung auseinander. Sie erkennen Unterrichtsstörungen und ermöglichen ein lernförderndes Klima.
  • reflektieren ihre Rolle als Lehrperson, namentlich auch unter dem Genderaspekt.
  • kennen Instrumente der Unterrichtsreflexion und Selbstbeurteilung und wenden sie an.
  • wenden in der Elternarbeit Methoden der Erwachsenenbildung und Erwachsenenkatechese an.


Lernzeit
120 Stunden, davon 52 Stunden Kurszeit, 30 Stunden Praktikum, 38 Stunden individuelle Lernzeit

Anbieter 
OekModula

 

Modulleitung

Ruth-Lisa Roder (ref. SO)

Roland Dobler (ref. BL)


Angebotsform
13 Kurshalbtage am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr

10 Praxislektionen, die von einer Praxislehrperson begleitet werden

Inhalte
Themen und Methoden des Unterrichtens in der Mittelstufe (4.-6. Primarschulklasse); ohne Hinführung zum Sakrament der Versöhnung

Ort
Olten
Das Praktikum vor Ort wird von der jeweiligen Fachstelle organisiert.

Kosten
Fr. 500.00

 

Gruppengrösse

6 bis max. 20 Personen

 

Daten

17.08.2017 23.11.2017
07.09.2017 30.11.2017
21.09.2017 07.12.2017
19.10.2017 14.12.2017
26.10.2017 11.01.2018
09.11.2017 25.01.2018
16.11.2017  
Download
Modulausschreibung M08/2017
21 DO Ausschreibung M08 2017-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 633.0 KB

 

Anmeldung

Mit dem Anmeldeformular bis 17. Mai 2017 an

 

OekModula Sekretariat, Marianne Stirnimann, Sandmattstrasse 31, 4532 Feldbrunnen, info@oekmodula.ch, Tel. 032 621 51 66

 

 

 

Andere Modulanbieter: ForModula